Corona Verhaltensregeln für unsere Fahrschulen

post

Es gilt immer: Wer sich krank fühlt, fiebrig ist, bleibt zu Hause und meldet sich ab! Erkennen die Fahrlehrerinnen/ Fahrlehrer, dass du krank bist, werden sie dich nach Hause schicken!  Husten- und Niesregeln beachten, Hände waschen/desinfizieren!

Theoretischer Unterricht – wer möchte kann auch mit Mund-Nasen-Schutz kommen!

Kommt pünktlich kurz vor Beginn des Unterrichts zur Fahrschule. Achtet vor der Fahrschule auf den Mindestabstand von 1,50 m.

Die angemeldeten Schüler gehen einzeln und mit Abstand in die Fahrschule. Jeder desinfiziert sich die Hände! Im Eingangsbereich findet ihr den Desinfektionsspender und eine Anleitung zur Handdesinfektion

Ihr dürft euch nicht in die Anwesenheitsliste eintragen! Ihr seid angemeldet – wir haken Anwesenheit in der Liste ab!

Der Fahrlehrer weist euch euren Platz an! Wir besetzen die Stühle von hinten nach vorne. Die Stühle bleiben auf den markierten Stellen damit der Abstand von 1,50 m sichergestellt ist.

Wir dürfen keine mehr Getränke anbieten – gerne könnt ihr euch eure Trinkflasche mitbringen!

Nach dem Ende des Unterrichts verlasst ihr bitte mit Abstand in umgekehrter Reihenfolge den Fahrschulraum!

PKW Fahrstunden – beginnen und enden auf Grund der Bestimmungen normalerweise bei der Fahrschule

Im PKW ist es eng, da wird es mit dem Abstand nicht klappen – darum tragen wir Fahrlehrer FFP2 Masken oder Mund-Nasen-Schutz mit Spuckschutzvisier. Ihr werdet einen Mund-Nasen-Schutz tragen müssen. Wenn ihr keinen eigenen, sauberen habt könnt ihr von uns einen bekommen.

Vor der Fahrstunde muss sich der Fahrschüler die Hände desinfizieren.

Während der Fahrstunden werden wir immer wieder für Durchzug im Auto sorgen.

Wir werden nur zu zweit im Auto sitzen, wir  holen keine Fahrschüler ab, Eltern können nicht mitfahren.

Nach der Fahrstunde desinfiziert ihr euch noch einmal  die Hände und unterschreibt die Fahrstunde auf dem Gerät.

Nach der Fahrstunde werden wir alle Bedieninstrumente und Armaturen desinfizieren, das Auto lüften und die nächste Fahrschülerin/Fahrschüler aufnehmen.