weiterbildung

Weiterbildung

Fahrerlaubnis erweitern, behalten und Punkte abbauen

Berufskraftfahrer

Berufskraftfahrer

Wir bieten alle notwendigen Qualifikationen als Modulkonzept an und machen Sie so zum begehrten Kraftfahrer: Eco-Training, Sozialvorschriften, Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit, Schaltstelle Fahrer, Ladungssicherung sowie Verhalten in Notfällen/Erste Hilfe. Selbstverständlich können Sie bei uns auch den »Staplerschein« und Ausbildungen als Lade- und Kranführer absolvieren.
Termine & Anmeldung

Kontakt & Neuanmeldung
Zur Anmeldung
Aufbauseminar (ASF)

Aufbauseminar (ASF)

Nach bestimmten Verstößen gegen die Straßenverkehrsordnung fordert das Straßenverkehrsamt Fahranfänger auf, an einem Aufbauseminar (ASF) teilzunehmen. Achtung, das muss unbedingt fristgerecht geschehen, andernfalls wird der Führerschein entzogen! Informationen zu unseren ASF-Seminaren und die nächsten Termine teilen wir dir gerne per E-Mail oder telefonisch mit. Melde dich einfach in unserem Büro:

Kontakt
Zur Anmeldung
Fahreignung (FES)

Fahreignung (FES)

Mit der Teilnahme an einem Fahreignungsseminar (FES) können Sie bei einem Punktestand von bis zu fünf Punkten einen Punkt abbauen. Das FES besteht aus verkehrspädagogischen und verkehrspsychologischen Elementen. Ziel ist es, das Verkehrsverhalten nachhaltig zu verbessern. Es ist freiweillig und in zwei Sitzungen aufgeteilt. Wenn Sie Ihren Punktestand reduzieren wollen, dann kontaktieren Sie uns:

Kontakt
Zur Anmeldung